17.01.01 16:22 Uhr
 37
 

Greenpeace soll Website schließen

Greenpeace ist seit einem halben Jahr Inhaber der Site http://www.oil-of-elf.de Auf dieser Site werden u.a. auf die Ölfördermethoden von Elf auf kritische Art aufmerksam gemacht.

Der Konzern TotalFinaElf will nun, dass diese Site geschlossen wird. Bis heute Abend soll Greenpeace eine Unterlassungserklärung abgeben.

Greenpeace kündigte an, dass sie diesen Schritt nicht gehen werden. Ganz im Gegenteil, das Informations-Angebot auf dieser Site soll noch erweitert werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Hawk333
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Website, Greenpeace
Quelle: www.internetworld.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Russland: Politiker fordern Verbot von "Fifa 17"-Game wegen Regenbogen-Trikots
Soziale Netzwerke wollen gemeinsam Terrorpropaganda aufspüren
Datenschutzbehörden testeten: Mängel bei Wearables mit Gesundheitsfunktionen



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

China: Frauen bürgen bei Online-Kreditgebern mit Nacktbildern
Fußball: RB Leipzig würde Ronaldo und Messi nicht verpflichten - "Zu alt"
70. Geburtstag: Lucky Luke hatte in erstem Comic Halbglatze und rauchte


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?