17.01.01 15:44 Uhr
 68
 

Wie der Alkohol-Kater erst gar nicht entsteht

Alokohl kann man schnell trinken, abgebaut wird er aber erst wieder langsam. Mit ein paar Tips kann man die Katerstimmung am nächsten Tag minimieren oder ganz verhindern.

-Vor dem Alkohlgenuss sollte man eine ausgiebige Mahlzeit zu sich nehmen.
-Zwischen dem Alkoholgenuss immer wieder mal auf Wasser zurückgreifen.
-Vorher viel Vitamine zu sich nehmen. 50-75 mg Vitamin B und 1000 mg Vit. C wird von Ärtzten empfohlen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Hawk333
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Alkohol, Kater
Quelle: www.lifeline.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Kenn´ deine Zitronen", so lautet das Motto der Initiative #knowyourlemons
Gründliches Einspeicheln von Nahrung stärkt unser Immunsystem
Tabuthema: Afterjucken, Afternässen und Afterschmerzen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Urteil:"ACAB" ist keine persönliche Beleidigung
"Kenn´ deine Zitronen", so lautet das Motto der Initiative #knowyourlemons
Rollende Trutzburg "the Beast" für Donald Trump


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?