17.01.01 14:41 Uhr
 0
 

Drkoop.com sagt Abstimmung über Aktiensplitt ab

Die Online-Apotheke drkoop.com Inc. hat eine angekündigte Abstimmung über einen Aktiensplitt abgesagt. Nachdem die Aktie schon einige Zeit unter einem Dollar, der Grenze für eine Notierung an der NASDAQ, notiert, wollte das Unternehmen einen Reverse-Splitt durchführen.

Einige der größten Anteilseigner gaben gegenüber dem Unternehmen aber bekannt, dies nicht zu unterstützen, da dadurch der shareholder-value zurückginge. Am Dienstag gab man bekannt, die Zentrale von Austin nach Santa Monica verlegen zu wollen, um Kosten einzusparen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Aktie, Abstimmung
  Den kompletten Artikel findest du hier!

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Vier Milliarden Euro für jugendliche Migranten
Kenia: Bedingungsloses Grundeinkommen wird bei 26.000 Menschen getestet