17.01.01 14:07 Uhr
 309
 

Mann kam mit Kopf unter LKW Reifen

Der Vorfall ereignete sich in Düren. Ein älterer Mann spazierte auf der rechten Seite einer Bundesstrasse entlang. Ein gefährliches Unterfangen. Als der Verkehr kurz ruhte, versuchte er, auf die andere Strassenseite zu gelangen.

Ein LKW fuhr los und erwischte den Mann mit dem hinteren Wagenteil der Achse. Der Fußgänger geriet ins Stolpern und rutschte auf die Strasse. Mit dem Kopf kam er unter den LKW Reifen.

Der Feuerwehr bot sich ein grausiges Bild, als sie am Unfallort eintraf. Der Mann konnte nicht mehr gerettet werden und starb noch auf der Strasse.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: AnneK'town
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Mann, Kopf, LKW, Reifen
Quelle: www.aachener-zeitung.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Illegale Party - Mindestens neun Tote bei Feuer in kalifornischem Lagerhaus
Freiburg: Frauenmord-Verdächtiger ist 17-jähriger Mann
Gelsenkirchen: Heftige Schlägerei vor Teestube



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Darum hat die ARD nicht über den mutmaßlichen Mordfall in Freiburg berichtet
Deutschland will noch im Dezember einige afghanische Flüchtlinge abschieben
Erbschaft für schottisches Dorf, weil deutscher SS-Mann gut behandelt wurde


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?