17.01.01 13:45 Uhr
 57
 

Er ist der wahre Vater des Internets!

Die in der Präsidentschaftszeit von Bill Clinton gegründete "Electronic Commerce Task Force" hat Bilanz gezogen. Demnach sind Clinton und Gore die Väter des Internets.

Der Bericht wörtlich: "Die Clinton-Gore-Administration hat ihr Amt am Beginn der digitalen Ära angetreten und eine der tiefgreifendsten Umwälzungen in der Geschichte Amerikas gelenkt."


Zynismus vom Republikaner Diamonds: Das Internet und die neuen Technologien konnten sich nur deshalb so explosionsartig entwickeln, weil Clinton und Gore diese explosionsartige Entwicklung nicht rechtzeitig erkannt haben und daher zu spät kamen, um


WebReporter: andijessner
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Internet, Vater
Quelle: futurezone.orf.at

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Empörung über "frauenfeindliche" App: Frauen werde ohne Schminke gezeigt
Firefox 57: Mozilla verleit seinem Browser neuen Schub
Jamaika-Sondierungen: Nur noch Glasfaser soll gefördert werden



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Ultras von Rot-Weiß Oberhausen müssen Führerschein abgeben
Fußball: Ex-Trainer Friedel Rausch gestorben
Texas: Frau wird nach Beschwerden wegen Anti-Trump-Aufkleber verhaftet


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?