17.01.01 13:45 Uhr
 57
 

Er ist der wahre Vater des Internets!

Die in der Präsidentschaftszeit von Bill Clinton gegründete "Electronic Commerce Task Force" hat Bilanz gezogen. Demnach sind Clinton und Gore die Väter des Internets.

Der Bericht wörtlich: "Die Clinton-Gore-Administration hat ihr Amt am Beginn der digitalen Ära angetreten und eine der tiefgreifendsten Umwälzungen in der Geschichte Amerikas gelenkt."


Zynismus vom Republikaner Diamonds: Das Internet und die neuen Technologien konnten sich nur deshalb so explosionsartig entwickeln, weil Clinton und Gore diese explosionsartige Entwicklung nicht rechtzeitig erkannt haben und daher zu spät kamen, um


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: andijessner
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Internet, Vater
Quelle: futurezone.orf.at

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Chaos Computer Club möchte Lücken bei Software "PC-Wahl" schließen
Facebook testet Snooze-Button: Pause von nervtötenden Freunden
NES Classic Mini soll im Sommer 2018 wieder erhältlich sein



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundesanleihe: Negativer Zinsrekord
Gauland-Aussagen: AfD-Chefin Frauke Petry versteht, "wenn Wähler entsetzt sind"
Sachsen: Vater und Söhne abgeschoben - Mutter und Tochter können bleiben


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?