17.01.01 12:02 Uhr
 7
 

SRI Lanka - die Zahl der Toten steigt.

Die Minderheiten in SRI Lanka wollen ihre Insel Jaffina für sich , darum kämpfen die Rebellen weiter gegen den Staat. Die Armee SRI Lankas indessen geht weiter radikal gegen die Tamilen vor.

Dabei nimmt man auch in Kauf , dass immer mehr Soldaten im Kampf geopfert werden. Mittlerweile stieg die Zahl auf über 100 Menschen, die bei diesen Auseinandersetzungen ihr Leben verloren.

Ein Ende ist noch nicht ab zu sehen, es wird weiter geschossen.


ANZEIGE  
WebReporter: AnneK'town
Rubrik:   Regionen
Schlagworte: Zahl
Quelle: www.tlz.de


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Falsche Syrische Familie klagt gegen Verlust des Asylstatus
Nach Attentat-Anspielung: Donald Trump will, dass Disney Johnny Depp feuert
Fußball: Gesamtes russisches WM-Team von 2014 war angeblich gedopt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?