17.01.01 11:25 Uhr
 18
 

Vergiftungen bei Kindern - hiermit ein Problem der Vergangenheit?

Glaubt man einer Studie der TU Berlin, so hat sich der Einsatz eines Notfallsets bezahlt gemacht. Die Reaktionszeit verringerte von 40 auf 10 min, was gerade bei Vergiftungen über Leben und Tod entscheiden kann.

Zum Notfallset für die Eltern gehört Aktivkohle, ein Entschäumungsmittel zur Behandlung einer Vergiftung und die Telefonummer des Giftnotrufs.


Nach den Berliner Erfolgen wird nun empfohlen, dieses Notfallset bundesweit einzuführen.


WebReporter: zintzsch
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Problem, Vergangenheit, Vergiftung
Quelle: www.almeda.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studie: Hundebesitzer haben seltener einen Herzinfarkt
Studie: Sachsen schlafen am schlechtesten
Studie ermittelt die Lieblingssongs von Psychopathen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Jamaika ist gescheitert: FPD bricht Koalitionsgespräche ab!
Ägypten: Konzertverbot für Sängerin Sherine Abdelwahab
Amazon zahlt die Rechnung für Partyluder Alexa


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?