17.01.01 04:01 Uhr
 224
 

Microsoft hat was gegen Aldi - PC

Das ist ein starkes Stück. Da soll doch glatt die Rechtschreibprüfung von Microsoft Word etwas gegen Aldi-PCs haben.

Die Rechtschreibprüfung auf dem Aldi-PC habe einen miesen Charakter wird doch glatt behauptet.

Ein User gab im Text das Wort "Multimedia-PC" ein, dieses Wort kannte aber die Prüfung nicht, und machte daraus ein "Multimedia-WC". Hat das denn der Aldi-PC verdient?


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Günter Bilstein
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Microsoft, PC, Aldi
Quelle: www.pcwelt.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Polizei kann Bandenchef wegen Kothäufchen neben Tatort ermitteln
Weil am Rhein: Mit Haftbefehl Gesuchter stellt sich wegen frostiger Kälte Polizei
Los Angeles: Videothek bietet nur einen Film an - 14000 Kopien von Jerry Maguire



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Rassistischer Deutschland Hasardeur macht Propaganda
Inzest-Deutsche: Sohn vergewaltigt Mutter im Suff- Ihr stöhnen machte ihn an...
Wie beim IS - Kinder erst von Neonazis vergewaltigt, dann an andere verkauft


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?