17.01.01 02:09 Uhr
 10
 

Der Herminator wurde "Superstar" in London

"Wintersportler des Jahres 2000" wurden im Rahmen einer internationalen Großveranstaltung "World Sports Awards" in der Londoner RoyalAlbert Hall die beiden Österreicher Maier und Götschl.

Während Göschl nur als Außenseiterin für die Endwahl galt, war der Herminator natürlich als Sieger erwartet worden.

Weitere Gewinner z.B.: Formel-1-Weltmeister Michael Schumacher, Tennis-Queen Venus Williams und Golf-Superstar Tiger Woods.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: haraldh1
Rubrik:   Sport
Schlagworte: London, Superstar, Herminator
Quelle: www2.kurier.at

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Werder Bremen und Trikotsponsor Wiesenhof verlängern den Vertrag
Fußball: Gonzalo Castro wirft Ousmane Dembélé vor, dem BVB-Team zu schaden
Fußball: Portugiesischer Verein will Sprint-Star Usain Bolt verpflichten



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

US-Bürgerrechtler: Redefreiheit auch für Neonazis
Donald Trumps rechter Chefstratege Stephen Bannon tritt offenbar zurück
Mittelmeer: Rechtsextreme Aktivisten beenden Einsatz gegen Seenotretter


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?