16.01.01 22:55 Uhr
 10
 

Niedersachsenstadion wird WM tauglich

Das Niedersachsenstadion wird nach lange ablehnender Haltung doch umgebaut.Die Laufbahn kommt weg. Dadurch wird es ein reines Fußballstadion.

Der Umbau sollte vorher 80 Millionen kosten, nun allerdings sind die Kosten auf 100 Mio. gestiegen.Jetzt fehlt nur noch ein Investor, der die fehlenden 20 Million mitbringt.Der Investor kann durch Betrieb und Vermarktung seine Kosten rückfinanzieren.

Hannover 96 Clubchef Martin Kind kam der Meinungsumschwung der Stadt sehr gelegen.Da er mit dem Vermarkter UFA vor ein paar Monaten einen 5 Jahres Vertrag abgeschlossen hat.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Moeppel
Rubrik:   Sport
Schlagworte: WM, Niedersachsen
Quelle: de.sports.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Bayern-Trainer kritisiert Franck Ribery - "Hat nicht gut gespielt"
Fußball: Putzkräfte vermasseln Gladbachs Fan-Choreografie bei Pokalhalbfinale
Rad: Papagei, der oft auf Lenker mitfuhr, trauert um Profi Michele Scarponi



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Jan Böhmermann als erster deutscher Comedian in US-Talkshow
Thüringen: Polizei sucht dreisten Geisterfahrer in Rettungsgasse auf Autobahn
Fußball: Bayern-Trainer kritisiert Franck Ribery - "Hat nicht gut gespielt"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?