16.01.01 22:38 Uhr
 22
 

Erotische Prosa und Lyrik aus Österreich - auch zum Hören

Die in Österreich lebende Autorin Karin Graf läßt uns auf ihrer vielseitigen Homepage unter anderem erotische Prosa, Lyrik und in einem Internetromanprojekt lesen.

Ein Textauszug:

rosenblätter

leise
schlich er
ins schlafgemach
der liebsten

sachte
legte er
das seidentuch
gefüllt mit
rosenblättern
unter ihr
kissen

er verliess
den Raum
und
und hoffte
schöne träume
...

Bleibt noch anzumerken, daß man sich einige Gedichte als MP3s anhören kann. Ein interessanter Versuch einer Autorin, via Internet an Publikum zu kommen!


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: traumi
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Österreich, Prosa
Quelle: members.aon.at

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Autor Martin Walser: "In zehn Jahren weiß kein Mensch mehr, wer die AfD war"
Der Evangelische Kirchentag bezieht die AfD in das Miteinander-Reden ein
Ledige Autorin: Jane Austen soll Heiratsurkunden gefälscht haben



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"true fruits"-Chef: Seine in Stahl gegossenen Hoden sind nun Trophäe für Preis
"Schmalbart" macht Front gegen Desinformation im Internet
Kinderwunsch: Tausende Frauen kaufen Eizellen im Ausland


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?