16.01.01 22:26 Uhr
 24
 

Wespen und Ameisen jetzt verwandt ?

Forscher haben auf Madagaskar eine große Kolonie der Drakula- Ameisen entdeckt. 1993 hat man bei Wespen und Ameisen sogar Ähnlichkeiten festgestellt.

Im Gegensatz zu anderen Ameisengattungen hat die Drakula-Ameise, auch Adetomyrma genannt, nur eine Verbindung zwischen Thorax und Unterleib. Alle anderen weisen zwei bis drei auf.

Obwohl die Ameisen nur ca. ein Prozent aller Insekten ausmachen, sind sie trotzdem in der Überzahl. Sie haben ihren Namen daher, weil sie ihre eigenen Larven anknabbern diese aber überleben.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: e2d2
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Verwandte, Ameise
Quelle: www.wissenschaft.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wissenschaft: Frühstück ist so gefährlich wie Rauchen
Fantasiewissenschaft: Wie lange würden wir eine Zombieepidemie überleben?
US-Justizministerium verklagt Oracle: Weiße Angestellte bekommen mehr Gehalt



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kleinmachnow: Zwei Schwerverletzte bei Weihnachtsbaumbrand
Mikrotechnologie: NASA kauft das türkische Super-Mikroskop
Türkei: Wissenschaftler entwickeln weltweit bestes Mikroskop - Kleinste Atome sichtbar


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?