16.01.01 22:21 Uhr
 28
 

Neue Arznei für AIDS-Kranke

Von GlaxoSmithKline stammt das neue Medikament für HIV-Positive, welches drei bekannte AIDS-Wirkstoffe miteinander vereint. Täglich müssen nur zwei Pillen genommen werden.

Bisher war es der Regelfall, daß die Patienten täglich 15 verschiedene Medikamente penibel zu genau vorgegebenen Zeiten einnehmen mußten. Dadurch brachen viele Patienten die Behandlung ab, damit ist es nun vorbei.

In den kommenden Monaten wird es in Europa auf den Markt gebracht, in den USA ist das Medikament schon seit Ende des letzten Jahres erhältlich.


WebReporter: pira2
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Krank, Arznei
Quelle: news.bbc.co.uk

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Niederlande: Sobald man volljährig wird, ist man Organspender
Hohes Krebsrisiko durch verarbeitete Nahrung
Gesundheitsausgaben: Eine Milliarde Euro pro Tag



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Pinneberg: Familienvater wird Polygamie gestattet
Wien: Permanent furzender Flugpassagier veranlasst Notlandung
Jetzt hattest die SPD geschafft,erstmals hinter AFD


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?