16.01.01 21:53 Uhr
 23
 

Brutalstes Land: Irak

Ein Überlüfer des Irakischen Geheimdienstes hat jetzt ausgepackt: Das Saddam-Regime killt mit solcher Brutalität und Regelmäßigkeit, daß es ihm als vollkommen "normal" vorkam. Er hat sogar bis heute keine Schuldgefühle.

Saddam habe das halbe Kabinett erschießen lassen, nachdem er 1979 die Macht übernahm. Sein erster Sohn vergewaltigte eine Frau und tötete sie danach.Sein zweiter Sohn ließ innerhalb von 24 Stunden ein ganzes Gefängnis "säubern".2000 Menschen starben.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: delgetty
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Irak, Land, Brutal
Quelle: www.sunday-times.co.uk

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: 28-jähriges Ex-Model neue Kommunikationschefin im Weißen Haus
Trumps Chefstratege nennt weiße Nationalisten "Loser" und "Ansammlung von Clowns"
Australien: Rechte Politikerin provoziert mit Burka-Auftritt im Parlament



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ikea gibt Anleitung heraus, wie man sich "Game of Thrones"-Mantel basteln kann
USA: IT-Firmen wie Facebook gehen gegen rechtsradikale Nutzer vor
Indien: Kind von vergewaltigter Zehnjähriger nun geboren


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?