16.01.01 21:53 Uhr
 574
 

Junge Frau wird mit Sex-Terror via SMS fertiggemacht

Immer mehr Anzeigen wegen Belästigung per SMS bekommt die Polizei. Der neueste Fall trifft eine 22 jährige Frau aus Euskirchen, die durch eindeutige Angebote und Obszönitäten fertiggemacht wird.

Laut der Polizei ist es wie eine Seuche. Meistens sind es Jugendliche, die nicht verstehen, was sie damit anrichten.

Ein 38 jähriger Mann wurde zu 10 Jahren Haft verurteilt, weil er seinen Mord per SMS ankündigte.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Honki
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Frau, Sex, Terror, Junge, SMS
Quelle: www.express.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Österreich: Frau klagt erfolgreich 21.000 Euro Spam-Gewinn ein
Augustdorf: Mann reißt Prostituierten fast die Zunge heraus
Ratingen: Zeugin beobachtet, wie Postbote Briefe in Müllcontainer entsorgt



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Viermal im Monat zu Drogentest: Harte Auflagen für Brad Pitt, um Kinder zu sehen
Scheidung: Bauunternehmer Richard Lugner soll bereits neue junge Freundin haben
"Luke Cage" erhält eine zweite Staffel auf Netflix


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?