16.01.01 21:48 Uhr
 2
 

Fidelity investiert 7,5 Mio. in Internetfirma

Fidelity Venture, eine Tochter der weltweit größten Fondsgesellschaft Fidelity Investments, gab heute bekannt, innerhalb einer Finanzierungsrunde bei e-Security selbst 7,5 Mio. Dollar investiert zu haben. e-Security ist im Bereich Internet-Sicherheitslösungen tätig.

Das Investment könnte auch anderen Internetfirmen Hoffnung auf eine Finanzierung machen, denn in den vergangenen Monaten war es für ein Internetunternehmen eher schwer, eine Geldspritze zu bekommen.

Anfang des Jahres hatten sich Intel, Dell und Sun Micro zusammengeschlossen und ein gemeinsames Investment in Höhe von 33 Mio. Dollar in Entercept Security getätigt. Entercept Security ist im gleichen Bereich tätig, wie auch e-Security.


WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Internet, 7
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nach Steuerskandal: Sparkassenpräsident Georg Fahrenschon gibt Rücktritt bekannt
Ex-"Bild"-Chef Kai Diekmann gründet "digitalen Vermögensverwalter"
Amazon, Ebay & Co. sollen für Steuerbetrüger haftbar gemacht werden



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Thailänderin prophezeit Vermögen zu ihrem Tod: Ihre Sarg-Nummer sind Lottogewinn
Erste Schaffnerin Frankreichs bekommt 120.000 Euro Entschädigung wegen Sexismus
Nach Steuerskandal: Sparkassenpräsident Georg Fahrenschon gibt Rücktritt bekannt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?