16.01.01 20:22 Uhr
 19
 

Krach auf dem Betzenberg

Das Ermittlungsverfahren gegen Jürgen Friedrich wurde eingestellt nun hat der Rechtsanwalt Detlev Albrecht aus Kaiserslautern eine Anzeige vom Vorstand des 1.FC Kaiserslautern. Er nimmt die Sache aber anscheinend gelassen.

Die Strafanzeige wegen übler Nachrede, Verleumdung und falscher Anschuldigung der beiden Vorstandsmiglieder wird wohl abgewiesen werden.In einer Pressemitteilund am heutigen Tag wurde dies mitgeteilt.

Außerdem wurde der Verdacht gegen Friedrich wegen Bilanzfälschung ausgeräumt.Rechtsanwalt Albrecht droht nun der Ausschluß aus dem Verein!


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: wusel
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Krach, Betzenberg
Quelle: www.sport1.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Tennis: Novak Djokovic verliert bei Australian Open überraschend gegen 117ten
Fußball: FIFA will Shootouts anstelle von Elfmeterschießen einführen