16.01.01 19:45 Uhr
 21
 

BVB:Rosicky's Wert in Aktien

Der vom tschechischen Erstligistien Sparty Prag verpflichtete Tomas Rosicky kostete 25 Millionen Mark.Umgerechnet in Aktien sind 1.160.000 Stück. Stückpreis 11 Euro.

Dortmund hatte seit dem Börsengang im letzten Jahr schon rund 270 Millionen eingenommen.10% dieser Einnhamen wurde allein für Rosicky ausgegeben. Dieses Rechenexample verdeutlicht wie groß die Dimensionen im Deutschen Profifußball geworden sind.

Dortmund schnappte dadurch den von der Fachwelt als größtes europäisches Talent bezeichneten Spieler, den Bayern und anderen Topclubs vor der Nase weg.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Moeppel
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Aktie, Wert
Quelle: de.sports.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Radsport: Ex-Profi Michael Rasmussen glaubt an umfassendes Doping bei Tour de France
Radsport: Sprint-Star Marcel Kittel nach seinem Tour-Aus - "Ich bin total im Eimer"
Fußball: Spieler aus El Salvador beißt Gegner und zwickt ihn in Brustnippel



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Schottland: Tampons werden an Frauen bald kostenlos verteilt
Ed Sheeran löscht seinen Twitter-Account nach seinem "Game of Thrones"-Cameo
Nintendo kriegt viel Kritik für seinen neuen Online-Dienst der Switch


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?