16.01.01 19:35 Uhr
 18
 

Drogenkonsumenten öfter im Krankenhaus

Laut einer wissenschaftlichen Studie sind Konsumenten, die Drogen und Alkohol mißbrauchen, verletzungsanfälliger als abstinente Menschen.

So sei die Gefahr, ins Krankenhaus eingeliefert zu werden bei Drogenkonsumenten drei mal, bei Alkoholkonsumenten zwei mal und bei Menschen, die beide Substanzen mißbrauchen, vier mal so hoch wie normal.

In das Ergebnis flossen keine Krankenhausaufenthalte ein, die durch Drogen- oder Alkoholkonsum ausgelöst wurden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: pira2
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Droge, Krank, Krankenhaus
Quelle: news.bbc.co.uk

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Stiftung Warentest: Die günstigste Sonnencreme schneidet am besten ab
Afrikanische Schweinepest in Tschechien aufgetreten
Zahl der Hautkrebs-Fälle in Deutschland steigt an



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Schwarzenberg: Vierjähriges Mädchen gerät bei Tauziehspiel unter LKW und stirbt
Stiftung Warentest: Die günstigste Sonnencreme schneidet am besten ab
Fußballnationaltrainer Joachim Löw fordert harte Strafen für dopende Kicker


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?