16.01.01 18:56 Uhr
 156
 

Jetzt wird dieser Mobilfunkbetreiber doch zerschlagen!

Viag Interkom ist heute vollständig von British Telecom (BT) übernommen worden. BT hat die Anteile die der Stromkonzern E.ON bislang gehalten hatte, gekauft. Nun steht eine Zerschlagung des Viag Konzerns an, in 2 Teile.

Von Viag gibt es dann eine Trennung vom Bereich des Mobilsfunks und vom Bereich des Festnetzes. Dies geschieht auf der organisatorischen Ebene.

Früher sagte man der Vermischung von Handy und Festnetz gutes Arbeitspotenzial voraus. Dies scheint sich im Laufe der Zeit geändert zu haben.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Hollownet
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Mobil, Mobilfunk
Quelle: www.internetworld.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Google: Schadsoftware auf Android-Geräten gefunden
BND will 150 Millionen Euro ausgeben, um Messenger wie WhatsApp zu entschlüsseln
Bei Netflix kann man nun auch Filme und Serien downloaden



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kein Forum für Vollverschleierung, Kritik an "Anne Will"-Sendung
Besucher empört über muslimischen Infostand auf Weihnachtsmarkt
Bundesstaat New Mexiko/USA: Lehrerin bewertete Schüler für Sexleistungen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?