16.01.01 17:47 Uhr
 10
 

Die Entlassungswelle geht weiter - 60 bei Paulinus Druck müssen gehen.

Die starke Konkurrenz im Druckgewerbe bekommt auch Paulinus Druck arg zu spüren. Schon seit einigen Jahren verbucht die Druckerei keine Gewinne mehr.

Ihr Werk an der Mosel wird zum Juli geschlossen. Die Produktion wird in Saarbrücken weiter geführt.

Die 60 Arbeitnehmer treten den Gang zum Arbeitsamt an. Ob Abfindung bezahlt wird ist noch offen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: AnneK'town
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Druck, Entlassung, Pauli
Quelle: www.intrinet.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

American-Airlines-Angestellte bekommen Juckreiz und Kopfweh wegen neuer Uniform
Türkische Währung auf Talfahrt: Präsident ruft Landsleute zum Devisentausch auf!
Marktforschung: Menschen in Deutschland geben mehr Geld für Schokonikoläuse aus



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/1. Bundesliga: Darmstadt 98 entlässt Trainer Norbert Meier
"Tagesschau" berichtet nun doch über Mord an Freiburger Studentin
Tabakkonzern Philip Morris zahlte eine halbe Million für politisches Sponsoring


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?