16.01.01 16:52 Uhr
 5
 

Museen-Allianz Guggenheim-Eremitage um Partner erweitert

Das große Museumsbundle Guggenheim und dem Eremitage aus St. Petersburg bekommen Zuwachs aus Wien. Das Kunsthistorische Museum ist dem Bündnis beigetreten.

Man wolle kein Museums-Monopol errichten aber ein Globalisierungssturm sei auch bei den Museen zu erwarten.

Man will gemeinsam Ausstellungen und Leihgaben austauschen und planen. Ausserdem haben die Museen so die Möglichkeit in anderen Ländern Museen zu eröffnen, bei denen die Allianz-Partner nicht berührt werden oder es in Kooperation planen und eröffnen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Lacerator
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Museum, Partner
Quelle: www.die-welt.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bayern: Pfarrer attackiert in Faschingsgottesdienst Katholische Kirche scharf
Berlin: Moschee-Verein Fussilet ist nun verboten
Aiman Mazyek (Zentralrat der Muslime) beklagt Islamophobie