16.01.01 15:40 Uhr
 134
 

Dreamcast auf dem PC - So wird es möglich!

Bei "SN" wurde schon über die Erscheinung einer "PCI-Karte" (Dreamcast-Steckkarte) gesprochen. Jetzt soll sie kommen. Die Karte soll im Spätsommer vorgestellt werden.

Wann die Karte bei uns in Deutschland auf dem Markt kommen wird steht bis jetzt noch nicht fest. Das erste Land welches diese Karte nutzen darf ist Japan. Hier wird die Karte um die 10.000 Yen (200Mark) kosten.

Die Dreamcast-Steckkarte wird auch für Notebooks als externe Variante Einzug auf dem Markt halten. Ein Problem besteht nach Aussagen von Sega noch, normale CD-Roms spielen nicht die GD-Roms der "DC" ab. Hier muss noch ein Weg gefunden werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: darkman2021
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: PC, Dreamcast
Quelle: chip.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Filesharing: Mutter muss Mann und Kinder nicht ausspionieren
Studie: Nutzer können über den Browser identifiziert werden
Kinderpuppe "Cayla": Bundesnetzagentur geht gegen spionagefähiges Spielzeug vor



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Lindsay Lohan fordert Rückhalt für Donald Trump: "Er ist der Präsident"
Zuschauer fielen bei Berlinale-Siegerfilm "On Body and Soul" in Ohnmacht
Schweden verlangt offizielle Erklärung von Donald Trump zu angeblichem Vorfall


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?