16.01.01 15:39 Uhr
 221
 

Mit dem C64 ins Internet - Surfen mit dem C64

Die meisten hatten irgendwann vor dem Ersten PC mal einen C64 und nun ist er wieder da, aber viel ist nun wirklich nicht übrig geblieben! Wie auch? Denn mit dem neuen C64 kann man auch ins Internet und dafür wurde fast alles geändert außer der Name!

Eine belgische Firma wird den C64 als reinen Internet-Rechner auf den
Markt bringen. Unter dem Namen Web.it wird der neue C64 von Web Computers International seit kurzem zum Kauf angeboten! Aber wie schon gesagt vom Alten C64 ist nur der Name übrig!

Immer inneren findet man einen
AMD Elan SC405 66-100 Megahertz Microcontroller. Als
Betriebssystem auch ein Klassiker Microsoft Windows 3.1.
Für Zugang zum Internet und eMail sorgt der Netscape Navigator. Aber auch ein Emu für alte C64-Progis


WebReporter: shortnewman
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Internet, Surfen, C64
Quelle: www.webcomputers.net

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Netzagentur: Internetanschlüsse viel langsamer als von Anbietern behauptet
Google-Produkte sorgen für Ausfälle bei WLAN-Netzen
Mittels Google-App kann man seinen "Doppelgänger" auf Kunstwerken finden



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Dresden: Zwölfjähriger als Messerstecher vom Hauptbahnhof ermittelt
Cottbus: schon wieder Messerangriff am Einkaufszentrum
Großbritannien führt Ministerium für Einsamkeit ein


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?