16.01.01 15:20 Uhr
 10
 

Essen: 1100 Bäume müssen gefällt werden.

In Essen müssen 1100 Bäume an Straßenrändern und Grünanlagen gefällt werden. Ein Grund dafür sei, das der Winter zu mild ausgefallen ist. Tiere wie die Napfschildlaus und die Kastanienminiermotte könnten dadurch am Leben bleiben.

Diese Parasiten zerstören alle Bäume.
Viele Anwohner sind darüber besorgt, den es sind auch ein paar alte Stücke dabei. Die Stadt versicherte aber, für jeden gefällten Baum wird ein neuer gepflanzt.


ANZEIGE  
WebReporter: sebklo
Rubrik:   Regionen
Schlagworte: Essen, Baum
Quelle: www.waz.de


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

SPD-Chef Sigmar Gabriel: AfD ist Fall für den Verfassungsschutz
[Das ideale Online-Business] Affiliate-Marketing für motivierte Anfänger!
NSU: Gutachter spricht sich für Sicherungsverwahrung für Beate Zschäpe aus


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?