16.01.01 15:16 Uhr
 2.131
 

Das Internet zeigt es "Allen"!

Die Bundesregierung ist begeistert. Das Internet entwickelt sich zur grössten Wirtschaftsbranche.

So wurden alleine im "Jahre 2000" 230 Milliarden Mark über das Netz umgesetzt.

In 5 Jahren soll ein Umsatz von 300 Milliarden Mark erzielt werden.

Bis in das Jahr 2005 will die Bundesregierung alle ihre Dienste für den Bürger über das Netz laufen lassen.

Das ganze unter dem Moto: "Die Daten sollen laufen, nicht der Bürger".


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: darkman2021
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Internet, Allen
Quelle: chip.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Chinas Wirtschaftswachstum stagniert
Haus auf Hawaii: Facebook-Chef klagt gegen Einheimische, die ihm zu nahe kommen
Wegen Nitrat-Verseuchung: Trinkwasser kann bis zu 62 Prozent teurer werden



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

ARD plant Einführung einer eigenen "Anti-Fake-News-Einheit"
Fußball: BVB-Star Pierre-Emerick Aubameyang würde "nie zu Bayern" wechseln
"Hope"-Plakatdesigner: Künstler Shepard Fairey kreiert Anti-Trump-Poster


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?