16.01.01 13:43 Uhr
 72
 

Sicherheitsloch bei der FAZ entdeckt - jeder kann alle Artikel lesen

Das Angebot der FAZ-Online umfasst einen Bereich, der normalerweise nur für Abonnenten vorhergesehen ist.

Jeder kann aber auch diese Artikel lesen, indem der jeweils dazugehörige Link einfach kopiert und in die Adressleiste eingefügt wird. Entfernt man dann noch einen bestimmten Parameter, kann man den Artikel lesen.

Vor einigen Tagen musste die FAZ bereits einen Rückschlag hinnehmen, als das gesamte Online-Angebot ausfiel.


WebReporter: Hawk333
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Sicherheit, Sicherheitslücke, FAZ, Artikel
Quelle: www.heise.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

US-Regierung will Netzneutralität aufheben: Zwei-Klassen-Internet droht
Digitaler Assistent: Sprachbefehl "100 Prozent" lässt Siri Notruf wählen
Android-Geräte verraten Google Standort, auch wenn Funktion abgeschaltet wurde



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Indonesien: Schlange im Zug mit bloßen Händen getötet
HIV: Kein Rückgang bei Neuinfektionen
Argentinien: Verschwundenes U-Boot - Bericht über Explosion


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?