16.01.01 11:39 Uhr
 62
 

Obst und Gemüse enthalten weniger Vitamin A als angenommen.

Nach einer neuen Studie ist der Vitamingehalt von Obst und Gemüse bezogen auf das Vitamin A deutlich geringer, als bisher angenommen.

Stellte man bisher die Versorgung des Körpers mit Vitamins A alleine durch die Einnahme von Obst und Gemuese sicher, so muss man die tägliche Ration verdoppeln, um nicht den Körper einem Vitamin A-Mangel auszusetzen.

Vitamin A enthalten z.B. Brocoli, Karotten...


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: sepultura
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Gemüse, Obst, Vitamin
Quelle: www.netdoktor.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ärztekammern: Mehr ärztliche Behandlungsfehler in 2016
Sterilisation: Vasektomie - Die Verhütung für Männer
Greenpeace-Test: Mindesthaltbarkeit bei Lebensmittel weit überschreitbar



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

US-Forscher stellen Sperma-Check per Smartphone vor
Rumänien: Jugendliche lösen mit gespieltem Attentat Panik aus
Ärztekammern: Mehr ärztliche Behandlungsfehler in 2016


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?