16.01.01 11:14 Uhr
 22
 

Fraktionschef der SPD beklagt "versaute politische Sitten"

Der Fraktionschef der SPD hat sich heute im Morgenmagazin der ARD über die Presse beschwert, die über seine Parteigenossin Ulla Schmidt hergefallen seien.

Die Gesundheitsministerin wurde in einigen Zeitungen mit dem Rotlichtmillieu und Verbindung gebracht.

Stuck sprach von absurden und unanständigen Meldungen und dass die politischen Sitten versaut würden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: robinson2
Rubrik:   Politik
Schlagworte: SPD, Fraktion, Fraktionschef
Quelle: www.berlinonline.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Österreich: Wegen Frauen und Gebildeten hat Van der Bellen die Wahl gewonnen
Russland: Neue Strategie zur Informationssicherheit
Diskussion über Kanzlerbefähigung von Martin Schulz: Kein Abitur



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

London: Night Tube fährt nun 24 Stunden am Tag
Herzzerreißender Werbespot aus Polen rührt alle zu Tränen
Israel bekommt Rüffel aus den USA


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?