16.01.01 08:17 Uhr
 1
 

E.ON übt Option zur Abgabe von VIAG aus

Die E.ON AG übt die im August 2000 mit British Telecommunications, vereinbarte Put-Option zur Abgabe ihrer 45- prozentigen Beteiligung an VIAG Interkom aus.

Durch die Abgabe der VIAG-Interkom-Beteiligung fließen E.ON rund11,4 Mrd EURO zu.

Darin sind der Ausübungspreis von 7,25 Mrd EURO undGesellschafterdarlehen enthalten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Abgabe
  Den kompletten Artikel findest du hier!

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Merkel warnt vor erhöhter Anschlagsgefahr in Deutschland
Gasexplosion nach Zugunglück in Bulgarien
Aiman Mazyek fordert mehr muslimische Vertreter im Rundfunkräten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?