15.01.01 23:39 Uhr
 72
 

Selbstmord auf SMS angekündigt - Der seltsame Tod Sina´s.

Mondfinsternis über Deutschland, ein einzigartiges Naturereignis. Für die 15 jährige Sina ein Signal? Die Schülerin steckt kurz vor ihrem Tod der besten Freundin einen Zettel zu "vergiss mich nie! Einem Schulfreund schickt sie eine SMS.

Ein Tod der voraussehbar war ? Sina sagte noch einem ihrer Klassenkameraden, dass sie nach ihrem Tod verbrannt werden möchte. Man tat den Kommentar als geschmackloses Geschwätz ab. Erst als Sina´s Selbstmord bekannt wird, erkennen ihre Freunde die Signale.

Sina erhängt sich Stunden bevor sich der Mond verdunkelt auf dem Dachboden ihres Elternhauses. Zwar wird sie noch lebend entdeckt, doch die Ärzte können nichts mehr für den hübschen Teenager tun. Ein Tod der hätte vermieden werden können?


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mesemalaga
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Tod, Selbstmord, SMS
Quelle: www.bild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Terror-Anklage gegen Lieferwagenfahrer nach Anschlag auf Muslime in London
Thüringer Polizei geht gegen rechtsextreme Gruppe vor
Wegen Sturmtief "Paul" mussten 2.400 Menschen in Berliner Flughäfen übernachten



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: Extremisten laufen Sturm gegen liberale Moschee
Rendsburg: Auf der Flucht - Schaf sorgt für Sperrung des Kanaltunnels
Schleswig-Holstein: Jamaika-Koalition denkt über Haschverkauf in Apotheken nach


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?