15.01.01 22:10 Uhr
 7
 

Mitsubishi weiter vorn bei 14. Etappe der Rally Paris-Dakar

Hiroshi Masuoka auf dem Mitsubishi Pajero T2 Evolution ist weiter an der Spitze des Feldes.

Mit einer halben Stunde Abstand folgt das Schlesser Team mit dem Megane T3.

Die deutsch Jutta Kleinschmidt, ebenso auf Mitsubishi, hat mit nur 2 Minuten Rueckstand in der Tagesetappe den Anschluss auf die Spitze noch nicht verloren und liegt mit gesamt 51 Minuten Rueckstand auf Platz 4.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: alexstohr
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Paris, 14, Rallye, Mitsubishi
Quelle: www.ralliart.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mobiles Halteverbot: Abschleppen nach 48 Stunden
EU und Verkehrsminister einigen sich auf PKW-Maut: 500 Millionen Euro Einnahmen
Maserati Alfieri auch als Elektroversion



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freiburg: Frauenmord-Verdächtiger ist 17 Jähriger Afghane
The Last of Us 2 - Fortsetzung des Kult-Spiels kommt
Busenwunder Bettie Ballhaus: Nackter Adventskalender im Netz


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?