15.01.01 22:39 Uhr
 10
 

Berlin bekommt eine Übergangs-Eissportarena.

Der Sportsenator Klaus Böger machts möglich. Er bewilligt 1,3 Millionen Mark für den Umbau der Berliner Deutschlandhalle in eine Übergangs-Eissportarena.

Nach der Fertigstellung wird eine zweite Eisfläche zu Verfügung stehen.
Die Mittel dazu kommen aus dem 100-Millionen Topf, der zur Renovierung von Sportstätten und Schulen gedacht ist.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Tintifax
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Berlin, Übergang
Quelle: www.berlinonline.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

20 soziale Rechte: Flexible Arbeitszeiten in ganz Europa für Eltern geplant
Schweiz: Weltgrößter Zementhersteller bezahlte Terrorgruppen in Syrien
Nach Referendum wirbt Türkei wieder um Wirtschaftshilfe aus Deutschland



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Heimischer Feuersalamander von tödlicher Pilzerkrankung bedroht
Erster Auftritt von Barack Obama nach Amtszeit: "Was war los, als ich weg war?"
Rad: Papagei, der oft auf Lenker mitfuhr, trauert um Profi Michele Scarponi


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?