15.01.01 20:42 Uhr
 7
 

Ausblick: Quartalszahlen bei Intel

Morgen nach Börsenschluß wird Intel, der größte Chiphersteller der Welt, die Zahlen für das abgelaufene Quartal bekannt geben. Analysten erwarten einen Gewinn von 38 Cents je Aktie. Im vergangenen Quartal konnte Intel einen Gewinn von 41 Cents je Aktie melden, hatte zuvor allerdings eine Gewinnwarnung ausgesprochen. Analysten hatten danach ebenfalls 38 Cents je Aktie erwartet.

Intel selbst erwartet einen Umsatz von ca. 8,7 Mrd. Dollar. Im Vergleich zum Vorquartal wäre das eine konstante Größe.

Sollte Intel die Erwartungen übertreffen, würde die Aktie kurzfristig sicher deutlich davon profitieren, denn im Moment sind viele Analysten eher skeptisch, was das Wachstum im Chipsektor angeht. Schlecht für den Kurs wäre natürlich ein Verfehlen der Zahlen. Analysten würden sich in ihrer Meinung bestätigt sehen und die Aktie und den Sektor wahrscheinlich abstufen.


WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Quartal, Intel, Quartalszahl, Ausblick
  Den kompletten Artikel findest du hier!

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nach Steuerskandal: Sparkassenpräsident Georg Fahrenschon gibt Rücktritt bekannt
Ex-"Bild"-Chef Kai Diekmann gründet "digitalen Vermögensverwalter"
Amazon, Ebay & Co. sollen für Steuerbetrüger haftbar gemacht werden



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Thailänderin prophezeit Vermögen zu ihrem Tod: Ihre Sarg-Nummer sind Lottogewinn
Erste Schaffnerin Frankreichs bekommt 120.000 Euro Entschädigung wegen Sexismus
Nach Steuerskandal: Sparkassenpräsident Georg Fahrenschon gibt Rücktritt bekannt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?