15.01.01 19:50 Uhr
 8
 

SC Freiburg schlägt Feyenoord Rotterdam

Der SC Freiburg schlug den holländischen Tabellenführer mit 3:0. Der Bundesligist bestritt im Trainingslager ein Testspiel gegen die Holländer.

Die Tore für Freiburg schossen : Alexander Iaschwili,Stefan Müller und Ismail Coulibaly .


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Ckim
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Freiburg, SC Freiburg, Rotterdam, Feyenoord Rotterdam
Quelle: rhein-zeitung.de


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?