15.01.01 17:35 Uhr
 14
 

"Sundance" Filmfestival jetzt auch mit Onlinesektion

Im Jahr des 20jährigen Bestehens des bekannten "Sundance"-Festivals für Independance-Filme, das der Schauspieler Robert Redford ins Leben rief, wird es um eine Onlinesektion bereichert.

In drei Kategorien bewerben sich Animationen, Live Action und interaktive Produktionen um den "Online Audience Award", der am 5. März ausgelobt wird.

Die Beiträge lassen sich über das Internet abrufen (http://www.sundance.org). Die Onlinebesucher des Festivals sind aufgerufen, über den Sieger abzustimmen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Girassol
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Online, Filmfest, Filmfestival
Quelle: phoenix.internet.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Bad Sex"-Award geht an Autor Erri de Luca: Penis als Brett am Bauch beschrieben
Skandalfilm "Nekromantik" wird in Comicform fortgesetzt
Comics: U.S.Avengers sollen ein neues schwules Pärchen erhalten



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Offene Stellen beim Bundeskriminalamt: Bewerber fallen bei Deutsch-Tests durch
"Pokémon Go" ist das beste Android-Spiel des Jahres
Apple unterstützt den Kampf gegen AIDS


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?