15.01.01 15:54 Uhr
 46
 

Jetzt macht FC Barcelona ernst. 36 Millionen für Kuffour!

Der FC Barcelona will es wissen. Sie bieten eine Ablösesumme von 36 Millionen Mark an. Der Vorstand des FC Bayern, sieht dieses Buhlen um Kuffour jedoch gelassen.

Kuffour selber meinte, das er sich über dieses Angebot Gedanken machen würde. Diese Gedanken wurden Kuffour aber von Trainer Hitzfeld schnell ausgetrieben, denn Kuffour hat einen Vertrag bis zum 30. Juni 2003 beim FC Bayern.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Hollownet
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Million, Barcelona, FC Barcelona
Quelle: de.sports.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Ousmane Dembélé soll auf Anweisung von FC Barcelona streiken
Fußball: Neymar besteht auf 26-Millionen-Euro-Prämie von FC Barcelona
Fußball: Neymar bezahlte 222 Millionen Euro Ablöse an FC Barcelona selbst



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Ousmane Dembélé soll auf Anweisung von FC Barcelona streiken
Fußball: Neymar besteht auf 26-Millionen-Euro-Prämie von FC Barcelona
Fußball: Neymar bezahlte 222 Millionen Euro Ablöse an FC Barcelona selbst


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?