15.01.01 15:02 Uhr
 4.110
 

Vorbei mit gratis telefonieren über IT - Der erste Anbieter gibt auf!

Nach zahlreichen Einschränkungen des Anbieters Go2Call.com für das kostenlose telefonieren über Internet folgt nun das komplette Aus.

Ausbleibende Werbepartner sind die Ursache für die Beendigung des Dienstes.

Die registrierten Mitglieder können den Servic bis ende der Woche noch nützen aber Neuzugänge wird es keine mehr geben, da alle Hinweise von den IT-Seiten heute gelöscht wurden.

Es steht zu befürchten das es weitere Anbieter geben wird die dieses tolle Service wegen Unfinanzierbarkeit einstellen werden.


WebReporter: grafikwelt
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: IT, Anbieter, gratis
Quelle: teltarif.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Empörung über "frauenfeindliche" App: Frauen werde ohne Schminke gezeigt
Firefox 57: Mozilla verleit seinem Browser neuen Schub
Jamaika-Sondierungen: Nur noch Glasfaser soll gefördert werden



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier warnt vor Neuwahlen
Bundeswehr: Zahl der gemeldeten Sexualstraftaten deutlich gestiegen
"Minions"-Macher arbeiten an "Super Mario" Animationsfilm


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?