15.01.01 14:30 Uhr
 284
 

Kein Symbol des Internetzeitalters! Das @ gab es schon im Mittelalter

Jeder kennt es heutzutage, das @-Zeichen, auch Klammeraffe genannt. Doch wer weiß schon, das dieses Zeichen aus dem Mittelalter kommt?!

Das Zeichen kommt aus den Klöstern im Mittelalter, wo ein fauler Mönch aus dem damaligen Wort "ad" (was soviel wie zu oder an bedeutet) ein neues Zeichen entwarf, indem er die beiden Buchstaben in einem schrieb.

Dieses entstandene Zeichen sah dem @-Zeichen unserer Zeit schon sehr ähnlich.
Doch die Geschichte geht noch weiter: Das @ war auch bei Kaufleuten und während der Renaissance sehr beliebt!


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: DHunter
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Internet, Mittel, Mittelalter, Symbol
Quelle: www.computerchannel.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

München: Zu dickes Eichhörnchen ist in Gully stecken geblieben
Nürnberg: Knapp 50 Katzen aus Wohnung gerettet
China: Nacktfotos als Sicherheit für eine Kredithergabe



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Stimmennachzählung in Michigan nun durch Richter gestoppt
Syrien: Machthaber Baschar al-Assad weist Feuerpausenforderung für Aleppo zurück
London: Veganes Restaurant akzeptiert neue Fünf-Pfund-Note wegen Talg nicht


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?