15.01.01 14:34 Uhr
 58
 

UUNet 3 Tage von Hacker belagert

In London ist der britische Providers UUNet 72 Stunden von Hackern belagert worden. Sie versendeten Millionen von Spamm-Mails über die Server. UUNet hat jedoch reagiert und ein E-Mail-Verkehr ist jetzt wieder möglich.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: DHunter
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Hacker
Quelle: www.computerchannel.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hannover: Richter riecht Marihuana in Socken eines Angeklagten
USA: Fast blinde Frau lief angeblich 28 Tage auf Drogen im Kreis
Ex-CIA-Agentin möchte Twitter kaufen, um Donald Trumps Profil zu löschen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Spanien: Nach Attentaten wird "Welle der Islamfeindlichkeit" registriert
Rapper Joey Bada$$ kuckt ohne Brille in Sonnenfinsternis und hat Augenprobleme
Flüchtlingskrise: EU will Handel mit chinesischen Billig-Schlauchbooten stoppen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?