15.01.01 13:49 Uhr
 7.713
 

Mutter kauft Kondome für ihren Sohn - 15 Jahre Gefängnis

In den USA wird nach der herrschenden Gesetzgebung Sex, an dem Teenager beteiligt sind, offenbar grundsätzlich als 'sexueller Mißbrauch' betrachtet - selbst dann, wenn beide Sexpartner Teenies sind.

Eine Mutter fand heraus, daß ihr Sohn mit seiner Freundin sexuell aktiv ist. 'Er ist noch zu jung, um zu wissen, dass Sex eigentlich eine Folge von Liebe ist', deshalb verbot sie es ihm nicht, sondern kaufte ihm Kondome - zur Sicherheit.

In den Augen der amerikanischen Justiz ein Fehler. Die sexuellen Aktivitäten ihres Sohnes mit einer minderjährigen sind sexueller Mißbrauch - und die Mutter zeigte es nicht an, sondern förderte es. Mögliches Strafmaß: 15 Jahre und 10.000 US$...


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Girassol
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Mutter, Gefängnis, Sohn, Kondom
Quelle: www.jsonline.com


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Stasi-Vorwürfe: Rücktritt des Berliner Baustaatssekretärs Andrej Holm
Rechte im EU-Parlament sperrt nicht genehme Medien vom Fraktionskongress aus
Laut Ex ist Schauspielerin Uma Thurman psychisch krank


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?