15.01.01 13:02 Uhr
 107
 

Berger - Letztes Tourneekonzert floppte

Was soll man dazu sagen...Eine fast leere Halle im Leipziger Anker dürfte für sich sprechen, oder?

Der Teenie-Schwarm samt Band ließen sich dabei aber nicht von der Leere vor ihnen beirren und zogen ihre Show voll durch. Auch die Vorband ließ es richtig krachen.

Stark kritisiert wurde nur der Geräuschpegel: Da die Technik auf eine volle Halle ausgelegt war, dröhnten die Klänge doch etwas arg laut durch die Gehörgänge und man wurde von einem mehr oder weniger angenehmen Fiepen im Ohr nach Hause begleitet.


WebReporter: SuesseAngel
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Berg, Tournee
Quelle: www.lvz.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Eisbaden: Wladimir Putin zeigt sich mal wieder oben ohne
Kindersender Kika bietet ein Busen-Memoryspiel auf Homepage an
"Männerrechtler" löscht in neuer Version Frauen aus "Star Wars: The Last Jedi"



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bonn: Mann nach Messerstich in den Bauch in Lebensgefahr
Die zweite Flucht - Flüchtlinge kommen aus Skandinavien zurück
Afghanistan: Tote bei Angriff auf Hotel in Kabul - Gäste unter Beschuss


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?