15.01.01 13:02 Uhr
 107
 

Berger - Letztes Tourneekonzert floppte

Was soll man dazu sagen...Eine fast leere Halle im Leipziger Anker dürfte für sich sprechen, oder?

Der Teenie-Schwarm samt Band ließen sich dabei aber nicht von der Leere vor ihnen beirren und zogen ihre Show voll durch. Auch die Vorband ließ es richtig krachen.

Stark kritisiert wurde nur der Geräuschpegel: Da die Technik auf eine volle Halle ausgelegt war, dröhnten die Klänge doch etwas arg laut durch die Gehörgänge und man wurde von einem mehr oder weniger angenehmen Fiepen im Ohr nach Hause begleitet.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: SuesseAngel
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Berg, Tournee
Quelle: www.lvz.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Bedrohungen und widerliche Sex-Fotos": Sibel Kekilli sperrt Instagram-Profil
Tochter von "Flippers"-Star kündigt Job, um Schlagersängerin zu werden
Angela Merkel informierte sich doch vorab über Böhmermanns "Schmähgedicht"



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Australien: Acht Jahre Haft für 87-jährigen Geistlichen wegen Kindesmissbrauch
Anzahl der Schmetterlinge in Deutschland sinkt
Donald Trump kippt Verbot von Plastifkflaschen in US-Nationalparks


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?