15.01.01 12:35 Uhr
 19
 

Immer mehr Autolenker unter Drogeneinfluss!

Der ÖAMTC (Österreich) plant nun härtere Maßnahmen gegen unter Drogeneinfluss stehenden Autolenkern.
Eine Studie besagt, dass jeder 20ste Lenker unter Drogeneinfluss fährt.

Es soll sogar ein "Drogomat" erfunden werden aber hauptsächliche sollen besser qualifizierte Beamten mit besserer Ausrüstung den "Drogensündern" einen Strich durch die Rechnung machen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tokra17
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Droge
Quelle: www.auto.at

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Dubai: Mit der Taxidrohne ins Büro
Umstrittene Pkw-Maut: Einnahmen laut Regierungsberater falsch berechnet
Städtebund kritisiert Fahrverbot für ältere Dieselautos in Stuttgart



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Terror-Anschlag von Berlin: Der Spediteur will den Amok-LKW zurück haben
Mehr als 3.500 Angriffe auf Flüchtlinge und Asylheime im Jahr 2016
Goldene Himbeere: "Batman v Superman" bekommt gleich vier Himbeeren


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?