15.01.01 11:59 Uhr
 4
 

Microsoft vergibt Mitarbeiteroptionen

Microsoft, der weltweit größte Entwickler von Standard-Software, gab bekannt, dass man die bereits für August geplante Ausgabe von Mitarbeiteroptionen im Februar nachholen werde.

CEO Steve Ballmer ist der Meinung, dass die Belegschaft des Unternehmens durch die Ausgabe von Optionen motiviert würde. Des weiteren könne sich so eine verbesserte Bindung an Microsoft realisieren lassen.

Um gute Mitarbeiter des Unternehmens auch weiterhin zufrieden zu stellen, gab das Management bekannt die Basislöhne von überdurchschnittlichen Angestellten zu erhöhen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Microsoft, Mitarbeiter
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Gründer der Immobilienfirma S&K wegen Untreue zu achteinhalb Jahren verurteilt
Preisabsprachen in Tübingen? Eisdielen erhöhen Preis auf 1,50 Euro pro Kugel
New York: Geburtshaus von Donald Trump an chinesische Investoren verkauft



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Facebook-Gruppe "Ich bin hier" kämpft gegen Hass im Netz
Elite-Uni Harvard denkt, dass sie den nächsten Albert Einstein gefunden hat
Prozess "Gruppe Freital": 19-jähriger Angeklagter verhandlungsunfähig


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?