15.01.01 09:37 Uhr
 0
 

Personalveränderungen bei AOL Time Warner

AOL Time Warner, das durch eine Fusion weltgrößte Medienunternehmen, gab die Namen von 16 neuen Mitgliedern des Vorstands bekannt. Die wichtigsten Positionen werden mit Vorstandsmitgliedern der alten Konzerne besetzt, jedoch finden sich unter den 16 neuen Direktoren auch eine ganze Reihe für das Unternehmen neuer Gesichter.

Steve Case, ehemaliger Vorsitzender und Chief Executive von America Online, wird Chairman von AOL Time Warner werden. Der ehemalige Chairman von Time Warner, Gerald Levin, wird in dem fusionierten Unternehmen die Position des Chief Executive besetzen. Kenneth Novack und Ted Turner, die ehemaligen Vice Chairmen der beiden Unternehmen, werden diese Position auch in Zukunft inne halten.

10 der 16 neuen Direktoren werden jedoch von fremden Unternehmen rekrutiert. Unter den bekanntesten befinden sich unter anderem Daniel Akerson, James Barksdale und Michael Miles.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Person, Personal, Persona, Warner
  Den kompletten Artikel findest du hier!


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Merkel warnt vor erhöhter Anschlagsgefahr in Deutschland
Gasexplosion nach Zugunglück in Bulgarien
Aiman Mazyek fordert mehr muslimische Vertreter im Rundfunkräten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?