15.01.01 08:37 Uhr
 2
 

CTS EVENTIM AG baut neues Online-Netzwerk auf

Die CTS EVENTIM AG, führendes Unternehmen bei der Vermarktung von Tickets für Konzert-, Theater- und Sportveranstaltungen sowie Veranstalter von Live-Entertainment, baut ihre Marktpositionim Online-Ticketing weiter aus.

Der Konzern plant dabei ein bundesweites Netzwerk regionaler Online-Gesellschaften in Zusammenarbeit mit Verlagen. Unter dem Dach einer neuen Holding soll in den nächsten Monaten eine Vielzahl von Regionalgesellschaften entstehen. Damit soll das bundesweite Angebot der CTS EVENTIM AG mit rund 50.000 Veranstaltungen pro Jahrund das regionale Veranstaltungsangebot von Verlagen optimal verknüpft werden.

CTS EVENTIM AG stellt dazu die Infrastruktur zur Verfügung, vom CallCenter über Internet-Auftritt bis zur Ticketing-Software. Die Verlage liefern im Gegenzug Daten über regionale Veranstaltungen und bieten Werbemaßnahmen in ihren Medien. Für CTS EVENTIM AG ermöglicht das neue Modell eine weitere Verbreitung der Veranstalterbasis, eine Verbesserung der Online-Präsenz sowie Zugewinn von lokalem Know-how. Die Partnerverlage können hiermit ihre Kundenbasis erweitern, in das profitable Online-Business einsteigen und die traditionellen Kundengruppen sichern.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Online, Netzwerk
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Südkorea: Rekordstrafe von 30 Millionen Euro gegen VW wegen Irreführung verhängt
Trump-Forderung nachgekommen: Apple-Zulieferer Foxconn plant Investition in USA
Großbritannien: Erstmals mehr Vinyl-Verkäufe als Musik-Downloads



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Donald Trump wirft Sohn von Sicherheitsberater wegen Fake-News aus Team
Südkorea: Rekordstrafe von 30 Millionen Euro gegen VW wegen Irreführung verhängt
Trump-Forderung nachgekommen: Apple-Zulieferer Foxconn plant Investition in USA


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?