14.01.01 23:18 Uhr
 40
 

Jetzt ist es soweit, der Handy-Sitter in Restaurants

Düsseldorfer Gastronomen machen es vor, sie haben in ihren Restaurants den Handy-Sitter eingeführt. Ganz diskret werden die Gäste bei ihrem Besuch im Restaurant gebeten ihr Handy abzugeben.

Hier kümmert sich dann ein Angestellter um die Telefone der Gäste, geht ein Gespräch ein, kann der Gast an einem seperaten Tisch sein Gespräch führen.



Dieses Kozept findet Gefallen bei den Gästen. Die Leute können essen ohne von Handyklingeln gestört zu werden und verpassen trotzdem kein Gespräch.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: darkman2021
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Handy, Restaurant
Quelle: www.express.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Cyberangriff: ThyssenKrupp von Hackern angegriffen
Auswertung: Was Pegida-Fans auf Facebook gefällt
Twitter-Chef Jack Dorsey findet Donald Trumps Tweets "kompliziert"



Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Astronaut John Glenn ist tot
Pro Asyl beklagt Kurswechsel der CDU in Flüchtlingspolitik
Jeder zehnte Arbeitnehmer hat nur einen befristeten Job


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?