14.01.01 21:42 Uhr
 100
 

Steven Hawking: "Unsere Babys werden ausserhalb des Körpers wachsen !"

Steven Hawking, Physiker und genialster Denker aller Zeit, sagt nun, dass die Menschheit in 100 Jahren neue Planeten besiedeln wird. Und das in Zukunft unsere Nachkommen ausserhalb des Körpers heranwachsen werden.

Er meinte weiter, dass der Mensch seine psychische und geistige Möglichkeiten erweitern müsse, um den Herausforderungen der Reisen im Weltall gewachsen zu sein.

Zu dem Thema, ob es andere, höhere Lebewesen im All gibt, sagte er: "Wenn dem so wäre, hätten sie sich schon lange ins Weltall ausgebreitet und uns besucht."


WebReporter: Nemesis Hellkite
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Körper
Quelle: www.ananova.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Immunantwort der Mutter verantwortlich: Jüngere Brüder sind öfter homosexuell
Donald Trump beauftragt NASA mit neuer bemannter Mond- und Mars-Mission
Neues Patent für Weltraumanzüge: "Bring mich nach Hause"- Funktion



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

TU München: Uni-Dozent wird fast von Tafel erschlagen
Saarbrücken: Lehrer rufen in Brandbrief um Hilfe
Studie: Eltern bevorzugen ihr erstgeborenes Kind


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?