14.01.01 21:42 Uhr
 100
 

Steven Hawking: "Unsere Babys werden ausserhalb des Körpers wachsen !"

Steven Hawking, Physiker und genialster Denker aller Zeit, sagt nun, dass die Menschheit in 100 Jahren neue Planeten besiedeln wird. Und das in Zukunft unsere Nachkommen ausserhalb des Körpers heranwachsen werden.

Er meinte weiter, dass der Mensch seine psychische und geistige Möglichkeiten erweitern müsse, um den Herausforderungen der Reisen im Weltall gewachsen zu sein.

Zu dem Thema, ob es andere, höhere Lebewesen im All gibt, sagte er: "Wenn dem so wäre, hätten sie sich schon lange ins Weltall ausgebreitet und uns besucht."


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Nemesis Hellkite
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Körper
Quelle: www.ananova.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studie: Der Umgang der Medien mit der Flüchtlingskrise
Rio de Janeiro: Sohn von syrischem Machthaber nimmt an Mathematik-Olympiade teil
Forscher empfangen von nahem Stern merkwürdige Signale



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Tour de France: Brite Christopher Froome gewinnt zum vierten Mal die Rundfahrt
Hamburg: Massenschlägerei im Flüchtlingsheim - Polizist gibt Warnschuss ab
Bundeskriminalamt (BKA): Terrorgefahr durch "Reichsbürger"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?