14.01.01 13:26 Uhr
 137
 

Chat-Log: Hacker-Angriff gegen das gesamte Internet - neue Details!

Wie schon berichtet wollten Jugendliche aus den USA und Israel zum Jahreswechsel das gesamte Internet "zerstören", es komplett lahmlegen. Es gab bisher Durchsuchungen in den USA und sogar Verhaftungen in Israel.

Im Zuge der Ermittlungen sind nun neue Details zum wohl größten, geplanten Hacker-Angriff bekannt geworden : Erst mit Hilfe eines Internetproviders und eines Chatroom-Betreibers und dessen Logfiles konnte der Plan überhaupt auffliegen.

Inzwischen wurden auch einige amerikanische Jugendliche inhaftiert. Ein Beteiligter, der den Angriff auf seiner Website angekündigt hat, wollte angeblich nur angeben.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Shutt
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Internet, Angriff, Hacker, Detail, Chat
Quelle: www.computerchannel.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Barcelona: Social-Media-Nutzer trotzen Terror mit Flut von Katzenbildern
Urteil: Internet-Werbeblocker sind zulässig
Donald Trump verliert Markenrechtsstreit gegen Musik-App "iTrump"



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mittelmeer: Rechtsextreme Aktivisten beenden Einsatz gegen Seenotretter
Yoko Ono erzwingt Namensänderung von Hamburger Bar "Yoko Mono"
Sigmar Gabriel ist empört: "Erdogan will die Menschen in Deutschland aufhetzen"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?