14.01.01 13:32 Uhr
 318
 

Mehr rechtsradikale Hass-Listen im Internet

Laut Verfassungsschutz haben sich die Seiten im Internet, die rechtsradikalen Inhalt haben, drastisch erhöht.

Diese Veröffentlichungen sind ernst zu nehmen und dürfen nicht als harmlos abgetan werden. Die Seiten ermuntern labile Menschen und rechtsradikale zu Übergriffen.

Zugriffe von Sicherheitsleuten wird dadurch erschwert, das diese Seiten meist von amerikanischen Servern online gebracht werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: ForrestG
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Internet, Liste, Hass, rechtsradikal
Quelle: www.heise.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Donald Trump lädt umstrittenen philippinischen Staatschef ins Weiße Haus ein
Niederlande: Einwandererpartei "Denk" propagiert Integrationsverweigerung
Nordkorea: Kim Jong Un simuliert die Zerstörung von Südkoreas Hauptstadt



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kein Forum für Vollverschleierung, Kritik an "Anne Will"-Sendung
Besucher empört über muslimischen Infostand auf Weihnachtsmarkt
Bundesstaat New Mexiko/USA: Lehrerin bewertete Schüler für Sexleistungen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?